Häufig gestellte Fragen

Campervan Iceland

1. Wie buche und bezahle ich mein Wohnmobil für Island?

Schon zuhause reservieren Sie Ihr Wunschfahrzeug mit unserem sicheren Online- Buchungs- und Zahlungssystem. Es wird Ihnen nur 15% - 20 % Anzahlung berechnet, der Restbetrag wird erst bei der Fahrzeugübergabe abgebucht.

 

Sofort, nachdem Sie Ihre elektronische Buchung ausgeführt haben, bekommen Sie per E-mail eine Buchungsbestätigung. Unser System akzeptiert Kreditkarten vonVISA, Mastercard, JCB, Diners Club, CUP und American Express.

 

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an: info@campervaniceland.com

2. Was ist bei Campervan Iceland im Preis enthalten?

Bei Campervan Iceland im Mietpreis eingeschlossen:

 

- Grundausstattung, wie in der Fahrzeugbeschreibung angegeben 24 % isl. Mehrwertsteuer

- Unbegrenzte Kilometerleistung; falls dies nicht zutrifft, sind die Anzahl der enthaltenen km/Tag sowie die Kosten für jeden Zusatzkilometer angegeben

- Abholung und Abgabe am internationalen Flughafen Keflavik

- Haftpflichtversicherung

- CDW-Versicherung

- Rund um die Uhr telefonische Hotline bei technischen Problemen mit dem Fahrzeug

3. Was ist bei Campervan Iceland nicht im Preis enthalten?

- Tanken bzw. Benzinkosten auf der Reise

- Optionale SCDWþVersicherung (Vollkaskoschutz) & GP (Steinschlagschutz)

- Weitere Fahrer

- Zusätzliche Ausrüstung

4. Was ist bei der Fahrzeugübergabe am Flughafen in Keflavik zu beachten?

- Ein Mitarbeiter der Autovermietung wird im Ankunftsbereich (nach dem Zoll) auf Sie warten und ein Schild mit Ihrem Namen halten.

5. Welche Dokumente brauche ich für die Fahrzeugabholung?

- Personalausweis oder Reisepass* des Mieters

- Führerschein des Fahrers, den er mindestens seit einem Jahr besessen haben muss*

- Gültige Kreditkarte eines der Reisenden

 

(*) Auch für alle zusätzlichen Fahrer

 

In Island sind Führerscheine aus allen EU-Ländern und den skandinavischen Ländern (inkl. Färöer-Inseln) gültig. Führerscheine (nur B-Kategorie) aus Ländern außerhalb der EU sind gültig, wenn sie in lateinischer Schrift ausgestellt sind oder eine Übersetzung ins Isländische, Englische, Dänische, Norwegische oder Schwedische vorgelegt wird.

 

Der eingetragene Fahrer muss mindestens 20 Jahre alt sein und seinen Führerschein seit mindestens 12 Monaten (25 Monate bei Wohnmobilen) besessen haben.

 

Wohnmobil Mieten in Island

Please reload

Also alles ganz einfach!

6. Welche Zusatzversicherungen kann ich buchen?

- Super Collision Damage Waiver (SCDW) verringert die Selbstbeteiligung im Falle eines Schadens. Wir empfehlen den Abschluss der SCDW, da hiermit die Eigenleistung auf 50.000 ISK - 175.000 ISK begrenzt wird.

 

- Steinschlagschutzversicherung (GP) diese deckt Schäden an der Windschutzscheibe, den Scheinwerfern und der Karosserie ab. Die GP übernimmt auch die Selbstbeteiligung im Schadensfall (also bei Steinschlag), die ansonsten ebenfalls 175.000 ISK beträgt.

7. Wie funktionieren diese Versicherungen?

- Collision Damage Waiver (CDW), die Basisversicherung, ist in allen Verträgen enthalten, die Selbstbeteiligung beträgt 350.000 ISK bei Unfallschäden. Näheres dazu finden Sie in den Versicherungsbedingungen.

 

- Super Collision Damage Waiver: (SCDW) reduziert die Selbstbeteiligung auf 50.000 ISK - 175.000 ISK im Schadenfall, sie kostet 2.000 ISK/Tag. Die Versicherungsbedingungen entsprechen denen der CDW.

 

- Steinschlagschutzversicherung (GP): übernimmt auch die Selbstbeteiligung bei Steinschlag für Windschutzscheibe, Scheinwerfer und Karosserie. Kosten 1.300 ISK/Tag.

8. Welche Probleme treten am häufigsten auf beim Autofahren in Island?

Zu den häufigsten Vorfällen beim Fahren in Island zählen:

 

- Freilaufende Tiere auf der Straße (hauptsächlich Schafe)

- Schlechter Fahrbahnkontakt auf Schotter

- Abkommen von der Fahrbahn

- Windschäden beim Öffnen der Türen

- Problematisches Überqueren von Flüssen

- Schäden an Reifen und Felgen durch nicht erkannten Luftverlust

 

Um Unfälle zu vermeiden, denken Sie bitte an die genannten Risiken. Informieren Sie sich und achten Sie auf den Zustand der Straßen. Wenn Sie einen schönen Ausblick bemerken, bleiben Sie nur an einem sicheren Platz stehen und genießen Sie von dort die Landschaft. Da das Wetter sich in Island extrem schnell ändern kann, sollten Sie sich stets über den aktuellen Wetterbericht informieren.

 

Hier sind einige nützliche Links: 

 

Wetter in Island, Straßenzustand, Verkehrs Webcams, Autofahren in Island, Geschwindigkeitsbegrenzungen in Island, Benzinpreise oder or Sicheres Reisen

9. Sie haben einen speziellen Wunsch?

Kein Problem, schicken Sie uns eine E-Mail an die folgende Adresse: info@campervaniceland.com und teilen Sie uns Ihre Frage mit.

 

Wir werden unser Bestes tun, um Ihre Wünsche in Rekordzeit und zu einem erschwinglichen Preis erfüllen zu können.

 

WICHTIG: Für Wohnmobile betragen Anzahlung und die Stornogebühr 15%!

Please reload

© 2019 Campervan Iceland Buchungszentrale

Scandinavian Travel Services ehf. / Tel +354 5390618

info@campervaniceland.com SSN: 680513-1550

Blikavellir 3, 235 Keflavík Airport (Island)

©2019 Alle Rechte vorbehalten - MwSt: 114128

Wohnmobil Island